Windows 10 auf einem Mac installieren

Dies ist eine Anleitung zum Erstellen eines USB Sticks mit Installationsdateien und anschließendem Installieren von Windows 10 als zweites Betriebssystem auf einem MAC.

Schritt für Schritt:

  1. MacOS booten und USB Stick mit mindestens 8 GB einstecken

  2. Windows 10 Image Datei (64 bit) von Microsoft downloaden.



  3. Das Mac Programm „Boot Camp-Assistent“ ausführen


  4. Alle Checkboxen aktiv lassen und „Fortfahren“ klicken


  5. Windows 10 ISO Image auswählen (wird normalerweise automatisch gefunden) und als Zielvolume den USB Stick wählen (Achtung: Der Inhalt des Sticks wird komplett gelöscht!!!)


  6. Das Löschen des USB Sticks bestätigen


  7. Warten bis der USB Stick vorbereitet ist


  8. Neue Partition erstellen, in dem man den Schieberegler auf die gewünschte Verteilung stellt. Man kann auch auf dem Button „Gleichmäßig teilen“ klicken, damit hat man dann zwei gleich gr0ße Partitionen für Windows und MacOS.


  9. Nach einem Klick auf „Installieren“ wir die Festplatte partitioniert


  10. Klicken Sie auf Schutz aufheben


  11. Nun wird der Mac neu booten und anschließend das Windows Logo zeigen

  12. Im Windows Installations-Dialog überall „Deutsch“ auswählen und „Weiter“ klicken

  13. Nun den Produkt Key eingeben und weiter klicken

  14. Die gewünschte Windows-Version wählen, „Windows 10 Pro“ empfohlen

  15. Die Lizenzbedingungen anhaken und mit weiter bestätigen

  16. Wichtig: Die Partition mit „BOOTCAMP“ im Namen auswählen und auf „Formatieren“ klicken

  17. Nach der Formatierung diese Partition auswählen und weiter klicken

  18. Warten während Windows installiert wird. Der Rechner wird mehrmals neu starten.

  19. Auf „Express-Einstellungen“ verwenden klicken

  20. Geben Sie nun einen Benutzernamen und ein Passwort ein

  21. Wenn man den Sprachassistenten von Windows verwenden möchte, auf „Verwende Cortana“ klicken, andernfalls auf „Jetzt nicht“

  22. Nachdem Windows gestartet ist, öffnet sich automatisch des „Boot Camp“ Programm. Dieses mit einem Klick auf „weiter“ starten.

  23. Die Lizenzvereinbarung durch Anhaken bei „Ich akzeptiere…“ akzeptieren und auf „Installieren“ klicken

  24. Nachdem alle Treiber installiert wurden, kann das Programm mit einem Klick auf „Fertig stellen“ beendet werden.

  25. Anschließend sollte der Rechner neu gestartet werden, damit alle Treiber richtig funktionieren.